Magic Moments Vol. 11

Habt Ihr schon mal Albträume von einem Videospiel gehabt?
Die Schöpfer von Silent Hill, Resident Evil oder Dead Space haben es mit größter Wahrscheinlichkeit darauf abgesehen.

Doch was zum Henker hat sich das Team von Hudson dabei gedacht, als es 1995 Super Bomberman 2 für Nintendos 16-Bitter herausbrachte?

Ich möchte nicht wissen welche kranken Köpfe hinter dem Design des dritten Bosses gesteckt haben. Da kann der Horror-Clown von Steven King`s „Es“ meiner Meinung nach einpacken.

Es ist schon Krass, dass ich Bomberman seit dieser Konfrontation weniger mit den extrem spaßigen Multiplayer-Matches verbinde als mit dem Fight gegen diese Fratze des Bösen.

Euer 30

Magic Moments Vol. 10 Unsterblich?? …von wegen.

MagicMomentsArcade

Zu 16-Bit-Zeiten hätte mich ja mit einem Spiel von Electronic Arts jagen können. Allerdings gab es auch von der für mich damals meist gehassten Software-Schmiede ganze zwei Ausnahmefälle: NHL Eishockey und das RPG/Adventure The Immortal (beide auf dem Sega Mega Drive).

Letzteres wusste mit einer sehr, sehr düsteren Atmosphäre und einer schier unendlichen Zahl an kniffligen Rätseln zu überzeugen – zumindest mich ;-)

Ich muss gestehen, dass ich das Game nicht ganz ohne Hilfe einer Komplettlösung meistern konnte. Denn hinter jeder Ecke lauerte der Tod. Ein falscher Schritt und schon war es um Euch geschehen. Schön allerdings dass auch das Scheitern ziemlich amüsant war. Überzeugt Euch selbst:

watch?v=t4a2LpbPbu4

Hattet Ihr ähnliche „Magic Moments“ ? Wollt Ihr gerne Eure eigenen Höhepunkte schildern …oder einfach nur nen Kommentar abgeben?? Dann schreibt, schreibt schreibt!!!!

Euer 30!

Magic Moments Vol. 9 „All your base are belong to us.“

MagicMomentsArcade

Mit einem richtig fetzigen Intro eröffnete Toaplan anno 1989 das Spiel Zero Wing auf dem Sega Mega Drive und führte dazu, dass mir als leidenschaftlicher Shoot `em up-Fan sprichwörtlich das Wasser meinem Mund zusammen lief.

Sorgte die erste Stage noch für richtig gute Laune, verlor das Game leider binnen kurzer Zeit schon an seinem Glanz. Trotzdem habe ich es in mein Herz geschlossen – dem wunderschönen Auftakt sei dank.

Besonders erwähnenswert ist, dass in den Retrokreisen gerade dieses Intro einen Kultstatus erreicht hat ...und zwar aufgrund der wahrscheinlich schlechtesten und unfreiwillig komischsten Übersetzung der damaligen Zeit.

Da ich damals lediglich die japanische Version besaß, kam ich erst Jahre später auf den Genuss.

Hattet Ihr ähnliche „Magic Moments“ ? Wollt Ihr gerne Eure eigenen Höhepunkte schildern …oder einfach nur nen Kommentar abgeben?? Dann schreibt, schreibt schreibt!!!!

Euer 30!

Magic Moments Vol. 8

MagicMomentsArcade

Ein wahres Meisterwerk ist Konami anno 1997 mit ihrer Symphony of the Night gelungen. Noch bevor ich mich mit dem Protagonisten Allucard ins Abenteuer stürzen konnte, durfte ich den Finalen Kampf zwischen Richter Belmont und Graf Dracula noch einmal Revue passieren lassen. Einen spektakuläreren Auftakt suche ich bis heute noch vergebens.
But enough talk... Have at you!

Hattet Ihr ähnliche „Magic Moments“ ? Wollt Ihr gerne Eure eigenen Höhepunkte schildern …oder einfach nur nen Kommentar abgeben?? Dann schreibt, schreibt schreibt!!!!

Euer 30!

Magic Moments Vol. 7

MagicMomentsArcade Mein Magic Moment, von dem ich Euch heute berichte scheint weniger magisch sondern eher etwas masochistisch zu sein. Na ja …für den Einen oder Anderen sind diese beiden Begriffe nicht unbedingt weit voneinander entfernt
BattleToads in Battlemaniacs trieb damals meinen Kumpel und mich trotz Action-Replay (….ja, bei diesem Game mussten wir cheaten) in den Wahnsinn. Doch unendliche Leben genügten nicht um das Game kurz mal durchzurushen. Bereits im dritten Level hörte das Vergnügen auf, in dem wir auf unseren Jetgleitern und in einer Mordsgeschwindigkeit sämtlichen Hindernissen ausweichen mussten, die uns in die Quere kamen.
Zwischen dem einem und dem nächsten Rücksetzpunkt vergingen Stunden. Was haben wir geflucht, geschwitzt, gebetet, geschrieen, geweint, gehasst, …aber auch gelacht!
Auch wenn der Schwierigkeitsgrad so richtig unverschämt ist, ist es einer meiner Lieblingslevels überhaupt! Vielleicht steckt ja doch ein kleiner Masochist in mir ;-)

Hattet Ihr ähnliche „Magic Moments“ ? Wollt Ihr gerne Eure eigenen Höhepunkte schildern …oder einfach nur nen Kommentar abgeben?? Dann schreibt, schreibt schreibt!!!!

Euer 30!

Magic Moments Vol. 6

MagicMomentsArcade Lange Zeit bevor Ryu Hayabusa mein Herz eroberte, gab es für mich keinen cooleren Ninja als Joe Musashi. Begleitet von den Beats eines der besten Musikkomponisten der Videospielwelt (Yuzo Koshiro), kämpfte er gegen eine Horde von Samurai, Kampfhunden, Kriegssoldaten, usw.
Sogar mit Godzilla, dem Terminator, Batman oder gar meinem liebling Spiderman hat es der Ninja in „Super Shinobi“ (aka „The Revenge of Shinobi“) aufgenommen um seine Naoko zu retten.
Unvergesslich bleibt für mich jedoch der Ausflug durch China Town. Natürlich war es wieder einmal die geile (leicht melancholische) 16-Bit-Mucke, die gerade diese Stage zu meinem Magic Moment machte. überzeugt Euch selbst:

Hattet Ihr ähnliche „Magic Moments“ ? Wollt Ihr gerne Eure eigenen Höhepunkte schildern …oder einfach nur nen Kommentar abgeben?? Dann schreibt, schreibt schreibt!!!!

Euer 30

Magic Moments Vol. 5

MagicMomentsArcade„Oh Arthur!!! Mit meiner Hilfe wirst Deine Liebste niemals retten können!“ Total erschöpft, übermüdet, einfach fertig mit den Nerven …und trotzdem noch mit einem klitzekleinen Funken Hoffnung, ließ ich den armen Arthur tausende (gefühlte Millionen) von Bildschirmtode erleiden. Einzig angetrieben durch die düstere, geheimnisvolle Atmosphäre von Luzifers Schloss und einem Soundtrack (gerade aus dem finalen Level), der mir bis Heute nicht aus dem Kopf geht.

Jeder noch so kleine Fehler führte dazu, dass mein Ritter nackt da stand – nur in seinen Boxer-Shorts. Ich ziehe meinen Hut vor Capcom: Denn anders als bei einer Energieleiste bewirkte diese erniedrigende Darstellung meines Helden einen faszinierenden psychologischen Effekt. Während ich mich in meiner Rüstung stets sicher und stark fühlte, überkam mich nach einem Treffer ein Gefühl von Panik und Unterlegenheit. Obwohl ich mit exakt der Selben Waffe ausgerüstet war, war die Dauer bis zum zweiten (Todes-)Treffer immer um einiges kurzer.

Ich werde nie eine meiner längsten Nächte in meiner Videospielegschichte vergessen! Ob ich die Prinzessin doch noch gerettet habe? Spielt das wirklich eine Rolle. Mein wahrer Magic Moment war der Weg …und nicht das Ziel ;-)

In memory of my one and only SEGA MEGA DRIVE.

Hattet Ihr ähnliche „magic moments“ ? Wollt Ihr gerne Eure eigenen Höhepunkte schildern …oder einfach nur nen Kommentar abgeben?? Dann schreibt, schreibt schreibt!!!!

Euer 30!

Magic Moments Vol. 4

Nein!!! Heute bin ich nicht schreibfaul!! …aber AVGN spricht mir diesmal so was von aus der Seele.

Genießt es:

…schluchz!!

Hattet Ihr ähnliche „magic moments“ ? Wollt Ihr gerne Eure eigenen Höhepunkte schildern …oder einfach nur nen Kommentar abgeben?? Dann schreibt, schreibt schreibt!!!!

J

Euer 30

Magic Moments Vol. 3

Ach was war ich nicht damals besessen von Shoot em ups. Spiele wie Gradius, Thunderforce und Aleste brachten meine Zockeraugen zum strahlen ….und ließen mein Zockerherz schneller schlagen!!!! Ein geiles Genre!!!!

Um so überraschender für mich war natürlich der sprichwörtliche „Ausflug“ von meinem Lieblingsklempner in Super Mario Land auf dem Game Boy anno 1990!!!

„Yeah! Auch Mario war genauso ein Shoot em up-Freak wie ich ;-)

Hattet Ihr ähnliche „magic moments“ ? Wollt Ihr gerne Eure eigenen Höhepunkte schildern …oder einfach nur nen Kommentar abgeben?? Dann schreibt, schreibt, schreibt!!!!

Magic Moments Vol. 2

Billy und Jimmy! Wer kennt das Prügelduo nicht aus seinen Auftritten in Double Dragon?
OK, einige unter Euch finden es nicht ohne Grund gut so, dass es lange Zeit still um die Serie geworden ist. Da der Name, Double Dragon durch einige verhunzte Fort- bzw. Umsetzungen (sowie einer peinlichen Verfilmung) immer mehr in den Dreck gezogen wurde, vergessen wir jedoch, dass vor allem der erste Teil unzählige Münzen in den Arcadehallen der Welt geschluckt hat. Ich erinnere mich nur allzu gern an die Versammlungen um den DD-Automaten. Besonders wenn es zwei Spieler schweißgebadet ins Finale schafften fieberte immer eine Horde von Zuschauern mit den beiden mit.
Gemeinsam mit einem Kumpel durch die Hölle gehen, um die schöne Marian am Ende zu retten. Doch nach einem sehr harten Fight gegen den Endbösewichten Willy (samt Unterstützung) werden aus Verbündeten plötzlich erbitternde Feinde. Denn nur einer kann das Herz dieser Lady gewinnen. Und das dürfen die beiden unter sich ausmachen. Ein wahrer Magic Moment! …bei dem ich allerdings immer verlieren musste :-/

Hattet Ihr ähnliche „magic moments“ ? Wollt Ihr gerne Eure eigenen Höhepunkte schildern …oder einfach nur nen Kommentar abgeben?? Dann schreibt, schreibt schreibt!!!!
:)